bergaufmodell

Barbara
Mo, 04.09.2017 – 18:38
Die Zuchtverbände verkünden dies stolz, doch nicht nur Freizeitreiter auch Profis haben zunehmend Schwierigkeiten mit den modernen Sportcracks zurechtzukommen. Auf Spezialrassen auszuweichen ist auch nicht die Lösung, weil der Trend dort ebenfalls zum „Bewegungskünstler“ geht.
 Links